Brennelemente: Atommüll soll vorerst in Jülich bleiben - News Summed Up

Brennelemente: Atommüll soll vorerst in Jülich bleiben


Brennelemente : Atommüll soll vorerst in Jülich bleiben152 Castor-Behälter mit hochradioaktiven Abfällen sind Zwischenlager auf dem Gelände des Forschungszentrums Jülich gelagert. Foto: MHA/Volker UerlingsJülich/Düsseldorf CDU und Grüne setzen sich auf Landesebene für ein neues Zwischenlager in Jülich ein. TeilenTeilen WeiterleitenWeiterleiten TweetenTweeten WeiterleitenWeiterleiten DruckenIn Jülich befinden sich 152 Castoren mit etwa 300.000 Brennelemente-Kugeln aus dem früheren AVR-Versuchsreaktor. Eine Fläche für ein neues Zwischenlager steht bereit. Strittig ist dennoch, ob in Jülich ein neues Zwischenlager gebaut werden darf, die Brennelemente-Kugeln in die USA exportiert oder die Castoren in das Zwischenlager nach Ahaus gebracht werden sollen.


Source: Neues Deutschland June 24, 2022 14:07 UTC



Loading...
Loading...
  

Loading...