Wird es jetzt hässlich im Kampf um den Parteivorsitz?: So inszeniert sich Merz als Kandidat gegen das „Partei-Establishment“ - News Summed Up

Wird es jetzt hässlich im Kampf um den Parteivorsitz?: So inszeniert sich Merz als Kandidat gegen das „Partei-Establishment“


Er sei der festen Überzeugung, dass ein Parteitag trotz Corona möglich sei, sagt Merz. Spätestens da ist klar: Die Entscheidung, den Parteitag zu verschieben bedeutet Unfrieden. Dezember geplante Parteitag mit der Wahl des neuen CDU- Chefs wird wegen der rasant ansteigenden Infektionszahlen verschoben. Die Verschiebung wird mit Sorge gesehenNun versucht er sich also erneut als Kandidat gegen das „Partei-Establishment“ zu positionieren. Wird es jetzt also doch noch hässlich im Kampf um den Parteivorsitz?


Source: Der Tagesspiegel October 26, 2020 17:09 UTC



Loading...
Loading...
  

Loading...