Region soll zu einer Marke werden - News Summed Up

Region soll zu einer Marke werden


"Unser Ziel ist es, eine Marke für die Region zu entwickeln", erklärte Gilberto Cammisa, Geschäftsführer der Waldshuter Grafik- und Marketingagentur Logoslab, bei einem Pressegespräch im Tiengener Rathaus. Nach Abschluss der Pilotphase plant der Arbeitskreis weitere Schritte wie den Aufbau einer gemeinsamen Marke für die Region Hochrhein und Südschwarzwald. "Wir haben alle etwas zu bieten", fügte der Waldshuter Geschäftsmann hinzu und verwies auf die inhabergeführten Handels- und Gastronomiebetriebe der Region. "Mir liegt sehr am Herzen, die Bevölkerung darauf aufmerksam zu machen, wie schön unsere Region ist", sagte Katja Steinbeißer von der Aktionsgemeinschaft Pro Jestetten. Manuel Kienzler findet es wichtig, dass die Kommunen der beiden Landkreise sich als Marke etablieren wollen.


Source: Suddeutsche Zeitung August 07, 2022 20:04 UTC



Loading...
Loading...
  

Loading...