DHL-Erpressung: „Erpressungslagen sind Langfristlagen“ - News Summed Up

DHL-Erpressung: „Erpressungslagen sind Langfristlagen“


Aber, so betonen die Ermittler, sie seien sich sicher, dass der Absender wieder der DHL-Erpresser sei, der seit November schon zwei Paketbomben verschickt hatte. "Wir gehen von einem Sachzusammenhang aus", sagt Mario Heinemann, Sprecher der Brandenburger Polizei, die die Ermittlungen führt. Nun hat sich der Erpresser mit der dritten Sendung zurückgemeldet. Die Polizei betont den Zusammenhang, doch wie ähnlich sich die drei Fälle tatsächlich sind, das lässt der Polizeisprecher unbeantwortet. Mit einem Ergebnis der Auswertung wird nicht vor Anfang der kommenden Woche gerechnet.


Source: Suddeutsche Zeitung January 13, 2018 11:48 UTC


Loading...

Loading...