29.05.2017: Auf Fahrrädern gegen die Kohle in Brandenburg (neues-deutschland.de) - News Summed Up

29.05.2017: Auf Fahrrädern gegen die Kohle in Brandenburg (neues-deutschland.de)


Die Aktivisten kritisieren, dass die Lausitz trotz der beschlossenen Klimaziele immer noch auf die klimaschädliche Kohle setzt. Niemand will in den Tagebau hinein, stattdessen gibt es für die Lausitzcamper einen Vortrag über die Grube und das nahe gelegene Dorf Grießen. Die Tour hatte am Montag mit einer Protestaktion vor der Cottbuser Zentrale der Lausitz Energie AG (Leag) begonnen, die die Tagebaue und Braunkohlekraftwerke in der Lausitz betreibt. Durch die idyllische Landschaft, die nun nicht den Baggern zum Opfer fallen wird, kommen die Radler über Feld- und Waldwege auch nach Kerkwitz. Als erste Investition in die Zukunft im Dorf seit zehn Jahren wird eine baufällige Brücke über die Bahnstrecke saniert.


Source: Neues Deutschland May 28, 2017 12:22 UTC


Loading...

Loading...