Red Bull Music Festival: Auf die Hörner genommen - News Summed Up

Red Bull Music Festival: Auf die Hörner genommen


Am Mittwoch veröffentlichte das Künstlerkollektiv Live from Earth, das die offizielle Abschlussveranstaltung des Red Bull Music Festivals am heutigen Freitag kuratieren sollte, ein Statement. Denn durch die Teilnahme an einem von Red Bull finanzierten Festival machen wir uns zu Mitwirkenden und Unterstützern eines Konzerns, der den öffentlichen Eindruck seines CEOs als Rechtspopulisten toleriert.“Seit jeher steht die Marke Red Bull für Superlative. 1998 fand in Berlin die erste Red Bull Music Academy statt. Im Kultursektor werden Erfolge zwar nicht in Titeln gemessen, doch was der österreichische Brausekonzern beim diesjährigen Red Bull Music Festival in Berlin aufbot, war zugegebenermaßen Champions League. Alternative Künstler für Red BullIn Berlin verlief das Red Bull Music Festival bis zu diesem Mittwoch weitestgehend ohne kritische Zwischenrufe.


Source: Der Tagesspiegel October 11, 2018 17:37 UTC



Loading...

Loading...