Precht-Kolumne: Warum die Rede vom „Verlust der Werte“ falsch ist - News Summed Up

Precht-Kolumne: Warum die Rede vom „Verlust der Werte“ falsch ist


In seiner Kolumne „Das letzte Wort“ im Handelsblatt Magazin, aus dem der nachfolgende Text stammt, widmet er sich aktuellen gesellschaftlichen, politischen oder wirtschaftlichen Themen. Dabei ist die Rede vom „Verlust der Werte“ ohnehin ganz falsch. Außerdem bedeutet, starke Werte zu haben, mitnichten, dass man ein anständiger Mensch ist. Nicht nur Luther und Gandhi hatten starke Werte, auch Thilo Sarrazin und die Taliban haben sie. Das komplette Handelsblatt Magazin als PDF downloaden – oder gedruckt mit dem Handelsblatt vom 12.


Source: Handelsblatt October 11, 2018 18:06 UTC



Loading...

Loading...