Nach Anschlag in Christchurch: Ardern will Waffengesetze ändern - News Summed Up

Nach Anschlag in Christchurch: Ardern will Waffengesetze ändern


Die Regierung spricht von Terrorismus und denkt darüber nach, die Waffengesetze zu ändern. Nach dem Anschlag auf zwei Moscheen mit 49 Toten im neuseeländischen Christchurch will Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern die Waffengesetze des Landes ändern. Dem Guardian zufolge bestätigte Ardern, dass der mutmaßliche Täter im Besitz eines Waffenscheins war. Mehr zum Thema 1/Zur Zeit des Freitagsgebets hatte ein Mann in die Al-Nur-Moschee von Christchurch mit einer Schnellfeuerwaffe um sich geschossen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, die Attacke sei gegen Muslime gerichtet und damit auch ein Anschlag auf die neuseeländische Demokratie.


Source: Frankfurter Allgemeine Zeitung March 15, 2019 21:22 UTC



Loading...

Loading...