Handelsblatt: Was steckt hinter den Mutproben im Netz? - News Summed Up

Handelsblatt: Was steckt hinter den Mutproben im Netz?


Und immer wieder sind inmitten dieses Trubels in den vergangenen Jahren Mutproben entstanden, die einen ungeahnten Bann entfaltet haben. Neben dem Gewinn von Informationen seien Selbstdarstellung und Beziehungspflege die wichtigsten Funktionen, die soziale Medien für ihre Nutzer erfüllen. Von herkömmlichen Mutproben, wie man sie seit langem vom Schulhof kennt, unterscheiden sich die Challenges dem Forscher zufolge hauptsächlich durch ihre hohe Reichweite. Steigt das Risiko durch soziale Medien? Es hat aber nichts direkt mit der Verbreitung über soziale Medien zu tun”, meint Medienforscher Schmidt.


Source: Handelsblatt January 11, 2019 08:37 UTC



Loading...

Loading...