Dieselskandal: BGH stuft illegale Abschalteinrichtung als Mangel ein - News Summed Up

Dieselskandal: BGH stuft illegale Abschalteinrichtung als Mangel ein


KarlsruheDer Bundesgerichtshof (BGH) stärkt die Position vom Abgasskandal betroffener Dieselkäufer und stuft die illegale Abschalteinrichtung als Sachmangel ein. VIII ZR 225/17)Anlass für die Mitteilung ist die kurzfristige Absage einer Verhandlung am 27. An diesem Tag sollte eigentlich über die erste Klage im Zusammenhang mit dem Dieselskandal verhandelt werden, die es bis zum BGH geschafft hat. Ende 2018 hatte der BGH schon einmal eine für Januar angesetzte Verhandlung über eine Dieselklage absagen müssen. Nach Angaben von Volkswagen sind derzeit in Deutschland etwa 50.000 Kundenklagen anhängig, die die Volkswagen AG, eine Konzerngesellschaft oder einen Händler betreffen.


Source: Handelsblatt February 22, 2019 11:04 UTC



Loading...

Loading...