Kann Lammert einen AfD-Alterspräsident verhindern?

Bundestagspräsident Lammert hat vorgeschlagen, künftig den „dienstältesten“ Abgeordneten zum Alterspräsidenten des Deutschen Bundestages zu machen, statt wie bisher das betagteste Mitglied. Denn auch Lammert verabschiedet sich von der Politik – im Sommer. Werden Regeln im Zuge von fallbezogenen Augenblicksentscheidungen aus rein instrumentellen Gründen verändert, kann man das sogar missbräuchlich nennen. Dieser hat die Aufgabe, die konstituierende Sitzung des Hohen Hauses zu leiten, in welcher der eigentliche Bundestagspräsident gewählt wird. Lammerts Vorschlag ist gut, sein Auswahl-Kriterium ist das bessere.

March 25, 2017 20:37 UTC

DFB-Team spielt in WM-Qualifikation in Aserbaidschan

„Aserbaidschan kann sich sicherlich Chancen auf Platz zwei ausrechnen“, antwortete Löw am Samstag im voll besetzten Presseraum des Tofiq Bahramov Stadions auf eine entsprechende Frage. Länderspiel auf „ein kompliziertes Spiel“ gegen einen hochmotivierten Gegner ein. Am Samstagvormittag nutzten eine kleine Gruppe um die Weltmeister Mats Hummels und Höwedes die Gelegenheit, die historische Altstadt zu erkunden. „Die Nationalmannschaft von Aserbaidschan hat sich fußballerisch und taktisch entwickelt. Der Bundestrainer setzt in der Offensive besonders auf die Wucht von Mittelstürmer Gomez, der nach dem Trainerwechsel beim VfL Wolfsburg wieder am Fließband trifft.

March 25, 2017 20:03 UTC

Handball: Rhein-Neckar Löwen wieder Zweiter

Der Meister kam beim vom Abstieg bedrohten TBV Lemgo zu einem 33:28Der Meister kam beim vom Abstieg bedrohten TBV Lemgo zu einem 33:28 (17:13)-Sieg und schob sich mit 39:5 Punkten am THW Kiel (38:8) vorbei auf Rang zwei vor. Flensburg führt die Tabelle mit 42:4 Zählern an. Drei Tage nach dem 25:24-Auswärtssieg im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim THW Kiel kamen die Löwen vor gut 4000 Zuschauern in Lemgo nur langsam auf Touren. In der zweiten Halbzeit hatte der Favorit, bei dem Regisseur Andy Schmid nach knapp 40 Minuten angeschlagen vom Parkett musste, keine Probleme mehr mit dem Tabellen-16. Bester Werfer beim Sieger war Gudjon Valur Sigurdsson mit elf Toren.

March 25, 2017 19:52 UTC

Extremismus: Anti-IS-Koalition räumt Luftangriffe auf West-Mossul ein

AnzeigeDie US-geführte Koalition im Irak hat Luftangriffe auf West-Mossul eingeräumt, bei denen Dutzende Zivilisten getötet worden sein könnten. März Luftangriffe auf Wunsch der irakischen Streitkräfte gegen Kämpfer und Ausrüstung der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) im Westen von Mossul. Die Angaben zu den Opfern würden überprüft. Die UNO rief alle Seiten auf, die Zivilisten in dem Konflikt zu schonen. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen sollen sich noch 600.000 Menschen in den von der IS-Miliz beherrschten Gebieten in West-Mossul aufhalten.

March 25, 2017 19:52 UTC

EU-Beitritt der Türken: Erdogan für zweites Referendum

Im April stimmt die Türkei über die Einführung eines Präsidialsystems ab. Nach den Vorstellungen von Präsident Erdogan könnte ein zweites Referendum folgen, zum EU-Beitritt der Türken. AnzeigeAngesichts der angespannten Beziehungen mit der EU hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am Samstag ein Referendum über den Beitrittsprozess seines Landes ins Spiel gebracht. So hatte er auch die Wiedereinführung der Todesstrafe ins Gespräch gebracht, was für die EU nach eigenen Angaben bedeuten würde, dass die Beitrittsgespräche abgebrochen werden. Wenn die EU erkläre, für eine Türkei mit Todesstrafe sei in der Union kein Platz, sei dies so, sagte Erdogan in Antalya.

March 25, 2017 19:41 UTC



EU feiert 60. Geburtstag der römischen Verträge

Überhaupt ging es in Rom feierlicher und traditionsbewusster zu: die Europahymne, ein blaues Tischtuch mit riesigen gelben Sternen, kurze Einspielfilme, die den Moment der Gründung vergegenwärtigten. Als sich die Sherpas der Regierungschefs Anfang der Woche über den Text einigten, schüttelte der griechische Vertreter als einziger den Kopf. Beata Szydlo, die polnische Ministerpräsidentin, nahm ebenfalls an der Zeremonie im Saal der Horatier und Curatier teil, wo die Gründerväter Europas einst ihre Zusammenarbeit besiegelt hatten. Von der Drohung aus Warschau, man werde von nun an „negativ verhandeln“, sei nichts zu spüren gewesen. Nur um eines wurde sie von Kommissionspräsident Juncker gebeten: Sie möge doch bitte ihr Austrittsschreiben erst nach dem römischen Geburtstag absenden.

March 25, 2017 19:18 UTC

Fußball: Schweiz siegt dank Joker Drmic weiter - Schweden souverän

Die Mannschaft mit Torwart Yann Sommer bezwang in Genf den Gruppen-Vorletzten mit 1:0Die Mannschaft mit Torwart Yann Sommer bezwang in Genf den Gruppen-Vorletzten mit 1:0 (0:0). Die Schweiz gewann damit auch ihr fünftes Spiel in der Gruppe B, die sie bereits vor dem Spieltag vor Fußball-Europameister Portugal und Ungarn angeführt hatte. In der Gruppe A gelang Schweden ein souveräner Heimerfolg. Die Skandinavier bezwangen in Solna das weiterhin sieglose Weißrussland 4:0 (1:0) und blieben damit in der Gruppe mit Frankreich und den Niederlanden im Rennen um die WM-Qualifikation. Infos zu Schweden - WeißrusslandInfos zu Schweiz - LettlandQuali-Tabellen Europa-Gruppen

March 25, 2017 19:18 UTC

Massenschlägerei in Düsseldorfer Einkaufszentrum

Direkt aus dem dpa-NewskanalDüsseldorf (dpa) - Bei einer Massenprügelei in einem Düsseldorfer Einkaufszentrum sind vier Menschen verletzt worden. Zwei Großfamilien seien am Abend in den Schadow-Arkaden aneinander geraten, sagte ein Sprecher der Polizei. Man wolle verhindern, dass sich die beiden Gruppen in der Düsseldorfer Innenstadt erneut treffen. "Die Stimmung ist doch ein bisschen aufgeheizt", sagte der Sprecher. Warum die beiden Gruppen aufeinander los gingen, war der Polizei nicht bekannt.

March 25, 2017 19:07 UTC

WM-Qualifikation - Holland scheitert an Bulgarien

Die Équipe Tricolore gewann am fünften Spieltag in Luxemburg mühevoll 3:1 (2:1) und führt die Gruppe A mit 13 Punkten an. Die Niederländer unterlagen Bulgarien mit 0:2 (0:2) und fielen auf Platz vier zurück. Schweiz und Portugal siegenAnzeigeDie Schweiz hat dank der Treffsicherheit von Joker Josip Drmic ihren Siegeszug in der WM-Qualifikation fortgesetzt und Europameister Portugal auf Distanz gehalten. Belgien hat in der Gruppe H einen schweren Rückschlag abgewendet. Die Roten Teufel holten am fünften Spieltag gegen Verfolger Griechenland trotz zwischenzeitlichen Rückstandes immerhin ein 1:1 (0:0) und führen die Gruppe mit 13 Punkten weiter an.

March 25, 2017 18:58 UTC

Wahl im Saarland: Erster Test im Superwahljahr

Nach den letzten Umfragen liegt die CDU bei 37 Prozent, die SPD bei 32 und die Linke bei 12, 5 Prozent. Die Spannungen zwischen der Linken und der SPD scheinen, so Hilmer, überwunden – eine Koalition wäre nicht ausgeschlossen. Ein rot-rotes Bündnis wäre zudem für die SPD wohl die einzige Möglichkeit, die Ministerpräsidentin zu stellen. Dabei sei der heutige Sonntag für die CDU wichtiger als für die SPD, glaubt Hilmer. „Es könnte wieder weniger Parteien und zwei klare Dominatoren je auf der rechten und der linken Seite des Parteienspektrums geben“, sagte Hilmer.

March 25, 2017 18:56 UTC

Reicht der Schulz-Effekt bis ins Saarland?

Die letzten Umfragen zeigen zwar, dass ihre CDU im Saarland vor der SPD liegt und sie ihre schwarz-rote Koalition rechnerisch fortsetzen könnte. Aber reicht der Schulz-Effekt für eine linke Mehrheit im kleinsten Flächenland der Republik? Das wird sich zeigen, nachdem heute um 18 Uhr die Wahllokale an der Saar schließen. Alle Vorberichte, Prognosen und Analysen zur Landtagswahl im Saarland finden sich schon jetzt auf unserer Sonderseite. Dort findet sich auch der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl – für unentschlossene Saarländer und interessierte Auswärtige.

March 25, 2017 18:49 UTC

Erdoğan erwägt Referendum über EU-Beitritt

FeedbackAnzeigeStaatspräsident Erdoğan zieht ein neues Referendum über die Fortführung der EU-Beitrittsgespräche in Betracht. Die EU und die Türkei führen schon seit zwölf Jahren Beitrittsgespräche. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat ein weiteres Referendum in der Türkei ins Spiel gebracht. Er fügte hinzu, dass ein "Ja" in der Abstimmung über sein Präsidialsystem einen "Bruchpunkt" mit der EU bedeuten würde. Die EU und die Türkei verhandeln bereits seit 2005 über einen möglichen Beitritt des Landes zur Europäischen Union.

March 25, 2017 18:35 UTC

Saisonstart der Formel 1 in Melbourne: Auf der Suche nach einem neuen Kurs

„Dieser muss technisch relevant sein für die Hersteller, aber kostengünstiger für Kunden und aufregender für die Fans. Die deutlich gestiegenen Fliehkräfte durch die höhere Geschwindigkeit in den Kurven sind in diesem Jahr die größte Herausforderung für die Piloten. Foto: picture alliance / dpaDer neue Geschäftsführer Chase Carey wollte genau das nicht mehr: dass die Formel 1 ein One-Man-Show ist. Wie das mit der neuen Kultur, der so viel besseren Show, der Rückbesinnung auf alte Traditionsstrecken, der größeren Fannähe mit gleichzeitig mindestens genauso großem geschäftlichen Erfolg in der Praxis tatsächlich funktionieren soll, das konnte so wirklich plausibel noch keiner von den neuen Bossen darlegen. Es wird schwierig, die Belastungen für die Veranstalter deutlich zu senken, so dass sie die Eintrittspreise für die Fans erträglicher werden.

March 25, 2017 18:33 UTC

Erdogan erwägt Referendum zu EU-Beitrittsgespräche

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bringt eine Volksbefragung darüber ins Spiel, ob sein Land die Beitrittgespräche zur Europäischen Union noch fortsetzen soll. April das Referendum über mehr Machtbefugnisse für den Präsidenten geben, sagte Erdogan am Samstag auf einer Veranstaltung in Antalya. Die EU und die Türkei haben 2005 mit Beitrittsgesprächen begonnen. April wolle er die Beziehungen zur EU und das Flüchtlingsabkommen zwischen beiden Seiten auf den Prüfstand stellen. Erdogan hatte zuletzt vor allem Deutschland und die Niederlande mit Nazi-Vergleichen kritisiert.

March 25, 2017 18:33 UTC

Nach Abstimmungs-Absage: So will Trump Obamacare ohne Mehrheit zu Leibe rücken

Nach dem gekippten Einreiseverbot für Menschen aus bestimmten muslimisch geprägten Ländern ist das schon die zweite große Schlappe für den amerikanischen Präsidenten. Sie könnte auch härtere Bedingungen einführen, um die staatlichen „Medicaid“-Leistungen zu bekommen, die für Bedürftige gedacht sind. Möglich wäre es demnach auch, eine Verordnung zu lockern, die die Versicherer derzeit zwingt, bestimmte Ausgaben abzudecken, etwa die für Verhütungsmittel. Schließlich könne die Regierung den Versicherern auch noch mit dem Streichen bestimmter Subventionen zu Leibe rücken. Die Abstimmung im Repräsentantenhaus über Präsident Trumps Gesundheitsreform war in letzter Minute abgesagt und der Gesetzesentwurf zunächst zurückgezogen worden.

March 25, 2017 18:28 UTC




Trending Today






Loading...