Ingo Kramer: „Schotten dicht bei Rot-Rot-Grün“

Möchten Sie ihn nicht auch gleich mit Feunden teilen? BDA-Präsident Ingo Kramer Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer fordert mehr Investitionen in die Bildung statt der verlängerten Absicherung der Arbeitslosigkeit. BerlinDem neuen SPD-Hoffnungsträger Martin Schulz ist Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer schon zwei- oder dreimal in kleinerer Runde begegnet. Beide sind glühende Europäer, und Kramer schätzt, wie engagiert Schulz sich für die europäische Idee einsetzt. Uns alle plagen manchmal Ängste, auch gesundheitliche oder in der Familie, aber nicht jede Angst ist auch begründet.

March 26, 2017 13:52 UTC

Alexej Nawalny in Russland festgenommen

FeedbackAnzeigeDie russische Polizei hat den Oppositionspolitiker Alexej Nawalny in Moskau festgenommen. Nawalny hatte zu landesweiten Antikorruptions-Demonstrationen aufgerufen. Der Oppositionspolitiker Alexej Nawalny hat zu landesweiten Demonstrationen aufgerufen - und mehrere Tausend Menschen sind ihm gefolgt. Sie sahen, wie Sicherheitskräfte den Regierungskritiker Nawalny, der bei der Wahl 2018 gegen Wladimir Putin antreten will, festnahmen und in ein Polizeifahrzeug brachten. Auf Twitter kursieren Fotos von Journalisten, die an der Berichterstattung gehindert und ebenfalls festgenommen wurden.

March 26, 2017 12:56 UTC

27.03.2017: Konkurrenz für Netflix (neues-deutschland.de)

Kein Wunder, dass dieses Niveau basischer Stromlinienunterhaltung nur mit ätzender Säure zu kontern war - wofür am Mittwoch die Rückkehr des Terrors in Europa sorgte. Weitere Beiträge auf dasND.de/freitagswoche Foto: privatDafür ist jedes Original ein gutes Original - zumindest, wenn es um Film und Fernsehen geht. Das gilt etwa für »The Company« - einen deutsch-britischen Dreiteiler um drei Freunde, die den Kalten Krieg beiderseits des Eisernen Vorhangs für CIA oder KGB ausfechten, bis die Mauer fällt. Das ist über fünf Jahrzehnte hinweg liebevoll ausgestattet, solide inszeniert und trotz vieler Klischees und der grausam aufdringlichen Musik oft spannend. Das ist verglichen mit der übersetzten Fassung, die vor fünf Jahren bei Sat.1 gezeigt wurde, qualitativ ein großer Unterschied.

March 26, 2017 12:56 UTC

Opposition in Russland: Putin-Kritiker Nawalny festgenommen

Putins wichtigster Kritiker Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny und seine Frau Julia beim Gedenkmarsch für den ermordeten Oppositionspolitiker Boris Nemzow. (Foto: dpa)MoskauBei einer nicht genehmigten Demonstration ist der russische Oppositionsführer Alexej Nawalny am Sonntag in Moskau festgenommen worden. Nawalny hatte zu Protesten in 100 russischen Städten gegen Korruption aufgerufen. Nawalny hatte Anfang März in einem Video Regierungschef Dmitri Medwedew Korruption im großen Umfang vorgeworfen. Ein Gericht in der Stadt Kirow hatte Nawalny im Februar zu einer Haftstrafe von fünf Jahren auf Bewährung verurteilt.

March 26, 2017 12:56 UTC

26.03.2017: Sächsische AfD bleibt bei Petry (neues-deutschland.de)

Die sächsische AfD hat die Landes- und Bundesvorsitzende Frauke Petry zur ihrer Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl im September gewählt. Knapp 72 Prozent der Delegierten stimmten bei einem Parteitag am Sonntag in Weinböhla für Petry auf Platz eins der Landesliste. Die 41-Jährige musste sich zwei Gegenkandidaten stellen, die ihr vorwarfen, mit ihrer Haltung gegen den sogenannten Höcke-Flügel die Partei zu spalten. »Ich trete gegen Petry an. Aufgrund rechtlicher Unsicherheiten hatte der Parteitag in Weinböhla eine Neuwahl der Liste beschlossen.

March 26, 2017 12:45 UTC



Russischer Oppositioneller Nawalny festgenommen

Widersacher Putins: der Oppositionelle Alexej Nawalny bei einer Demonstration in Moskau im FebruarWidersacher Putins: der Oppositionelle Alexej Nawalny bei einer Demonstration in Moskau im FebruarDer russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist am Sonntag am Rande einer Demonstration in Moskau festgenommen worden. Die Demonstration im Zentrum Moskaus wurde von der Stadtverwaltung nicht genehmigt. Allerdings hatte ein Gericht Nawalny zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. © dpa Rigoroses Durchgreifen: Die Moskauer Polizei verhaftet einen Demonstranten auf dem von Nawalny initiierten Anti-Korruptions-Protest in Moskau. © dpa Rigoroses Durchgreifen: Die Moskauer Polizei verhaftet einen Demonstranten auf dem von Nawalny initiierten Anti-Korruptions-Protest in Moskau.

March 26, 2017 12:45 UTC

Landtagswahl: Versuchslabor Saarland

Normalerweise interessiert es den Rest der Republik nicht die Bohne, wie im Saarland gewählt wird. Denn an diesem Sonntag ist das kleine Saarland ein Versuchsgelände für viele große Fragen: Reicht der „Schulz-Effekt“ nicht nur für gute Umfragewerte, sondern auch für ein gutes Wahlergebnis? Wird der Siegeszug der AfD, die im vergangenen Jahr teils sogar zweistellig in einige Landtage einzogen war, gestoppt? Sondern vor allem vom Abschneiden der kleinen Parteien, den Grünen, der FDP und der AfD. Die ist für die SPD zwar die schlechteste Option, für die CDU aber die einzige Möglichkeit, an der Macht zu bleiben.

March 26, 2017 12:33 UTC

Eishockey: Augsburg setzt Zusammenarbeit mit Coach Stewart fort

Sie haben den Artikel in Ihre Merkliste aufgenommen. „Wir haben uns als Team in diesem Jahr enorm weiterentwickelt und uns das Viertelfinale absolut verdient. Da wir nur wenige personelle Veränderungen vornehmen werden, blicken wir schon heute voller Optimismus und Tatendrang nach vorne”, sagte Stewart mit Blick auf das knappe Aus in den Playoff-Viertelfinals der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Nürnberg Ice Tigers. Panther-Hauptgesellschafter Lothar Sigl erklärte: „Mike Stewart und sein Team haben es geschafft, in Augsburg wieder eine völlig neue Eishockey-Begeisterung zu entfachen.”Der gebürtige Kanadier hatte mit den Augsburgern in seiner ersten Saison als Cheftrainer die Playoffs noch verpasst. In dieser Spielzeit jedoch absolvierten die Panther unter seiner Führung die beste Hauptrunde der Vereinsgeschichte und zogen als Sechste in die K.o.-Runde ein.

March 26, 2017 12:22 UTC

Kernenergie - Euratom, die nukleare Ruine der EU

Mit keinem Wort erinnern die Internetseiten der EU daran, dass mit der europäischen Integration auch das nukleare Zeitalter zu boomen begonnen hat. EU und Euratom: gleichrangige SchwesternAnzeigeKurz, die Welt hat sich verändert, doch die Macht der Atomgemeinschaft ist bislang einzigartig: Rechtlich bewerten Juristen Euratom nicht als Teil der EU, sondern als eine mit ihr gleichrangige Institution. Euratom nutzt zwar die Organe der EU, wie etwa das Parlament oder den Rat, versteht sich aber als eigenständiges Gebilde. Befürworter verweisen auf die Vielzahl an Aufgaben, die Euratom wahrnimmt: die Entwicklung gemeinsamer Sicherheitsstandards, den Strahlenschutz, die Überwachung von Brennelementen sowie Forschung zur Entsorgung von radioaktivem Müll. Die Rechnung zahlt der Bürger: Die EU-Kommission schätzt bis zum Jahr 2050 die nötigen Investitionen im Nuklearbereich auf mindestens 650 Milliarden Euro, davon 250 Milliarden allein für die Entsorgung von Altlasten und die Suche nach atomaren Endlagern.

March 26, 2017 12:16 UTC

Recep Tayyip Erdogan: Geplantes Präsidialsystem im Faktencheck

Europäische Verfassungsexperten befürchten, dass die Türkei einen Kurs einschlagen könnte, der das Land wegführt von der Demokratie. Die Wahlkampf-Aussagen der AKP im Faktencheck:Dadurch, dass der Präsident wieder einer Partei angehören darf, „wird die Politik bessere Resultate erzielen“. AnzeigeFAKTEN: Die AKP argumentiert, dass der Präsident durch Verbindungen zu einer Partei engeren Kontakt zum Volk hält. Künftig würde der Präsident vier der nur noch 13 Mitglieder ernennen. „In der Schlussfolgerung ist die Venedig-Kommission der Ansicht, dass der Inhalt der vorgeschlagenen Verfassungsänderungen einen gefährlichen Rückschritt in der verfassungsmäßigen demokratischen Tradition der Türkei darstellt.“

March 26, 2017 12:11 UTC

Ölmarkt: Opec mahnt zur Ausdauer

Seit Anfang des Jahres läuft der Deal, bei dem sich die Opec verpflichtet hat, täglich 1,2 Millionen Barrel Öl (je 159 Liter) weniger zu fördern. Selbst die Internationale Energieagentur (IEA) erkennt, dass sich die Opec überraschend eng an die selbst auferlegten Vorgaben halte. Sie fördern wieder über neun Millionen Barrel Öl und damit nur knapp weniger als das Schwergewicht der Opec, Saudi-Arabien. Die größten Erdölproduzenten Opec als größter Rohölproduzent Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) stellt mehr als ein Drittel des weltweit produzierten Rohöls bereit. Quelle: dpaOpec II Laut einer Analyse des Energiekonzerns BP produzierte die Opec 2014 knapp 37 Millionen Barrel Öl und verwandte Produkte am Tag.

March 26, 2017 12:00 UTC

Commerzbank-Manager: „Der Markt wird neu verteilt“

Die Welt: Herr Otto, Sie waren ein Jahr lang für die Commerzbank in Shanghai und sind jetzt wieder in der Hansestadt. Stefan Otto: Vor meiner Arbeit in Shanghai habe ich sieben Jahre lang hier in Hamburg die Schiffsbank der Commerzbank geleitet. Generell werden bei der Neuordnung der Landesbanken Marktanteile im Segment des mittelständischen Firmenkundengeschäftes neu verteilt. Die Welt: Seit Jahren schrumpft der Bereich der Landesbanken in Deutschland. Die Welt: Was bedeutet das für die Arbeit und das Geschäft der Commerzbank?

March 26, 2017 12:00 UTC

27.03.2017: War die DDR heimlich Mitglied der EG? (neues-deutschland.de)

Der Autor Detlef Nakath, Jahrgang 1949, ist Historiker und hat sich vor allem mit der Geschichte der DDR, der deutschen Zeitgeschichte und den internationalen Beziehungen befasst. Die Position der Bundesregierung war: »Da der Handelsverkehr mit der DDR für die Bundesrepublik Deutschland Binnenhandel, für die anderen Mitgliedstaaten dagegen Außenhandel ist, kann die Gemeinschaft der DDR gegenüber nicht wie dritten Ländern gegenüber tätig werden. Zuvor hatte sich - wenige Tage nach der Unterzeichnung des Transitabkommens zwischen der DDR und der Bundesrepublik - der Fraktionsgeschäftsführer der SPD im Bundestag, Karl Wienand, am 20. Juni 1988 sowie zu diplomatischen Beziehungen zwischen der Kommission der EG und der DDR im August 1988. Eine »heimliche Mitgliedschaft« der DDR in der Europäischen Gemeinschaft war der BRD von ihren Partnern oft vorgeworfen worden.

March 26, 2017 11:37 UTC

26.03.2017: Venezuela bittet UN um Arzneimittelhilfe (neues-deutschland.de)

Venezuela leidet seit dem Verfall des Ölpreises auf dem Weltmarkt unter einer Wirtschaftskrise, die zu Versorgungsengpässen und Inflation geführt hat. Der sozialistische Staatschef machte in seiner Ansprache einen von Unternehmern, bürgerlicher Opposition und ausländischen Kräften geführten »Wirtschaftskrieg« für die Lage im Land verantwortlich. Zugleich erklärte Maduro, dass Venezuela trotz aller Probleme im Vergleich zu Nachbarstaaten wie Brasilien und Kolumbien immer noch gut dastehe und im Lebensqualitäts-Index des UN-Entwicklungsprogramms vor diesen liege. Die Organisation Amerikanischer Staaten wird sich am Dienstag auf einer Sondersitzung mit der Lage in Venezuela beschäftigen, wie die Zeitung »El Universal« in ihrer Onlineausgabe berichtete. 18 lateinamerikanische Staaten haben beantragt, über die Lage in dem südamerikanischen Land zu debattieren.

March 26, 2017 11:37 UTC

Britische Brexit-Partei: Ukip verliert den einzigen Abgeordneten

Kein leiser Abschied Der Abgang des britischen Abgeordneten Douglas Carswell sorgt bei der europakritischen Ukip für Ärger. Ukip-Mitgründer Nigel Farage beschuldigte ihn, die Partei zu sehr in Richtung Mainstream zu drücken und ihm die Ritterwürde zu verweigern. Jetzt hat der 45-Jährige die Konsequenzen gezogen ist und ist aus der Partei ausgetreten. Der Schritt verlängert die Liste der Probleme, mit denen die Partei seit dem Brexit-Referendum kämpft. Es ist jetzt an Paul Nuttall, die Differenzen innerhalb der Partei zu beseitigen und die Zukunft zu sichern.

March 26, 2017 11:37 UTC




Trending Today






Loading...